Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption

Pausenverkauf

Das gesunde Schulfrühstück als Energienachschub


PausenverkaufRechnen, Lesen, Schreiben... ein Schultag kann für Kinder ganz schön anstrengend sein. Doch mit einem gesunden Schulfrühstück können Eltern ihren Kindern helfen, fit und konzentriert durch den Vormittag zu kommen.

Ernährungswissenschaftler haben festgestellt, dass Kinder leistungsfähiger, konzentrierter und kreativer sind, wenn sie richtig frühstücken.

Gegen den Leistungsabfall am Vormittag zwischen 10 und 11 Uhr hilft eine ausgewogene Brotzeit in der großen Pause. Der beste Pausensnack ist immer noch das gute, alte Butterbrot. Aber bitte mit wenig Butter oder Margarine. Als Belag eignet sich fettreduzierte Wurst, Käse (wichtig für die Calciumversorgung), frisches Obst, Nüsse und knackig-frische Rohkost wie z.B. Möhren oder Radieschen. Auch Milch und Milchprodukte sorgen für den rechtzeitigen Energienachschub. Sie enthalten Eiweiß, Fett und Kohlenhydrate in leicht verwertbarer Form und helfen so, Nährstofflücken zu schließen. Eine ausreichende Versorgung mit Eiweiß ist gerade für Schulkinder besonders wichtig. Eiweiß stärkt das Langzeitgedächtnis und macht so das Lernen gleich viel leichter. Bereits eine dicke Scheibe Käse auf dem Pausenbrot oder 100 g Joghurt machen die Kleinen wieder topfit für die letzten Unterrichtsstunden.

 

Unser Pausenangebot:

Getränke Breze Gemüsespieß Pizzasemmel
Tee Zöpferl Obstspieß warme Leberkässemmel
Bierstangerl Obstsalat Schinkensandwich
Roggen-Semmel Obstsalat mit Joghurt halbe Semmel (belegt)
Käse-Semmel Frischkäsebecher Wurstsemmel Voillkorn
Butterzöpferl Zauberapfel Käsesemmel Vollkorn