Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption

Projekttag Umweltschule

Am Donnerstag, den 06.06.2019, fand der Projekttag Umweltschule zu den Themen "Umgang mit Plastik" und "Achtsamer Umgang mit der Natur" statt.

 

In großer Anzahl trafen dazu Eltern, Großeltern, Geschwister und der Schule verbundene Gäste in der Turnhalle der Schule ein, die vom Elternbeirat und der Fachoberlehrerin Frau Kiermeier anschaulich gestaltet worden war. Schwungvoll eröffnet wurde die Veranstaltung mit einer Vorführung mit Müllmusik durch die dritte Klasse. Nach der Begrüßung durch die Rektorin Ute Weikelsdorfer präsentierten die Klassen ihre Projekte.

Die erste Klasse erläuterte das System der Mülltrennung. In der zweiten Klasse zeigten die Kinder ihre Beispiele dafür, wie sie aus Abfall neue Dinge gebastelt hatten. Die Schüler der dritten Klasse informierten über die negativen Folgen von Plastik und stellten ihr selbst hergestelltes Waschmittel vor. Referate gab es schließlich in der vierten Klasse zum Thema Plastik mit dem Schwerpunkt, wie man es vermeiden kann.

Während der Pause konnten sich die Besucher am reichhaltigen Buffet des Elternbeirates versorgen. Nach dem zweiten Durchlauf der Projektpräsentationen trafen sich alle noch einmal in der Turnhalle. Die Kinder der dritten Klasse überzeugten mit einer coolen Tanzeinlage und alle Kinder sangen zum Abschluss das Lied "Drunt in da greana Au".